Bioland

Bioland ist der Name des größten ökologischen Anbauverbands in Deutschland.
Nach den Verbandsrichtlinien sind z. B. der Einsatz von chemisch-synthetisch hergestellten Düngern und chemischen Pflanzenschutzmitteln, Gentechnik, Bestrahlung von Lebensmitteln sowie der Einsatz von Antibiotika oder Hormonen für schnelleres Wachstum in der Tierzucht ausgeschlossen.

Mehr Informationen:
www.bioland.de

Geschrieben von "Naturschutz mit Schwerpunkt Landschaftsplanung. Deutsch-Russisch-Englisches Sachwörterbuch" (Antipov/Drozdov/Hannig/Meissner/Warren-Kretschmar (Red.) 2006), Hrsg. Bundesamt für Naturschutz (BfN)