Landesnaturschutzgesetz

Ein Landesnaturschutzgesetz ist ein Gesetz auf Ebene eines Bundeslandes, das die im Bundesnaturschutzgesetz verankerten Regelungen näher bestimmt. Die Landesnaturschutzgesetze der Länder ähneln sich zwar vom Grundsatz, weisen aber dennoch Unterschiede auf.

Geschrieben von "Naturschutz mit Schwerpunkt Landschaftsplanung. Deutsch-Russisch-Englisches Sachwörterbuch" (Antipov/Drozdov/Hannig/Meissner/Warren-Kretschmar (Red.) 2006), Hrsg. Bundesamt für Naturschutz (BfN)