Landschaftspflege

Unter Landschaftspflege versteht man Maßnahmen, die das Ziel haben, Biotope und Habitate zu erhalten bzw. diese in ihrer Entwicklung zu steuern und zu fördern. Beispiele hierfür sind Gehölzentnahmen aus Mooren oder die Mahd von Wiesen.

Geschrieben von "Naturschutz mit Schwerpunkt Landschaftsplanung. Deutsch-Russisch-Englisches Sachwörterbuch" (Antipov/Drozdov/Hannig/Meissner/Warren-Kretschmar (Red.) 2006), Hrsg. Bundesamt für Naturschutz (BfN)