Nationalpark

Nationalparks sind Landschaften, in denen Natur Natur bleiben darf. Sie schützen Naturlandschaften, indem sie Rückzugsgebiete für wild lebende Pflanzen und Tiere schaffen. Damit bilden die Nationalparks einmalige Erlebnisräume von Natur und sind dabei auch noch lehrreich für Umweltbildung und Forschung. Deshalb sind sie unverzichtbar für die biologische Vielfalt und den Artenreichtum unserer Erde.

Geschrieben von Milena Krüger