Abkürzungen

D

DBU

Die Deutsche Bundesstiftung Umwelt (kurz: DBU), ist eine Stiftung der Bundesrepublik Deutschland. Die DBU hat es sich zum Ziel gesetzt, innovative, modellhafte Vorhaben zum Schutz der Umwelt zu fördern. Dabei leiten sie ökologische, ökonomische, soziale und kulturelle Aspekte im Sinne der nachhaltigen Entwicklung. Mehr Informationen findest du unter: www.dbu.de

F

FFH-Gebiet

Ein FFH-Gebiet wird auf der Grundlage der Flora-Fauna-Habitat-Richtlinie geschützt.

FFH-Richtlinie

FFH-Richtlinie steht für „Flora-Fauna-Habitat-Richtlinie„.

G

GPS

GPS steht für Global Positioning System. Dies ist ein satellitengestütztes Navigationssystem, mit dem man weltweit Positionsbestimmungen durchführen kann.

M

MAB-Programm

MAB-Programm steht für „Men and Biosphere Programm“ und ist das „Programm Der Mensch und die Biosphäre„.

N

NABU

Der Naturschutzbund Deutschland (kurz NABU) ist eine nichtstaatliche Organisation, die sich vor allem im Bereich des Naturschutzes engagiert. Hauptziele des NABU sind es Bewusstsein für die Natur zu schaffen und über sie zu Informieren. Der NABU unterhält eigene Naturschutzzentren und hat zahlreiche Programme im Bereich der Umweltbildung. Mehr Informationen findest du unter: www.nabu.de

NGO

NGO steht für „Non-governmental organisation“ und bedeutet auf Deutsch „Nicht-Regierungsorganisation“, oder auch „nichtstaatliche Organisation“. Allgemein versteht man unter einer NGO eine private Organisation, die durch ihre Aktivität versucht, Leid zu mindern, die Interessen der Armen in der Öffentlichkeit zu vertreten, die Umwelt zu schützen, grundlegende soziale Dienste zu leisten oder Aktionen für Entwicklungsvorhaben zu initiieren. […]

S

SDW

SDW ist die Abkürzung für „Schutzgemeinschaft Deutscher Wald“.

U

UNESCO

Die „United Nations Educational, Scientific and Cultural Organization“ (kurz UNESCO), auf deutsch „Organisation der Vereinten Nationen für Bildung, Wissenschaft und Kultur“ ist eine Sonderorganisation der Vereinten Nationen, deren Ziel es u. a. ist, weltweit den Zugang zu Bildung und Kultur zu fördern. Die UNESCO wurde 1945 gegründet. Zu den wichtigsten Aktivitäten im Umweltbereich zählen die […]